CD-ROM Server Bayern

Externer Zugriff auf die Datenbanken

Wenn Sie von zu Hause oder unterwegs auf die für Ihre Bibliothek installierten Datenbanken des CD-ROM Servers Bayern zugreifen möchten, gehen Sie bitte die folgenden Fragen Schritt für Schritt durch:
1. Bietet Ihre Bibliothek einen externen Zugang an?
Damit Sie als Bibliotheksnutzer von zu Hause auf die Datenbanken des CD-ROM Servers Bayern zugreifen können, muss der Zugriff über einen VPN-Zugang Ihrer Bibliothek erfolgen. Bitte informieren Sie sich in Ihrer Bibliothek, ob für Sie diese Möglichkeit besteht.
2. Mit welchem Betriebssystem greifen Sie zu?
Supportet wird nur der Zugriff über MS-Betriebssysteme.
3. Arbeiten Sie mit der benötigten Browser-Software?
Für den Zugriff auf die Datenbanken benötigen Sie einen gängigen Browser, am Besten den Internet Explorer 10 oder höher von Microsoft oder eine aktuelle Firefox Version.
4. Wie melden Sie sich an?
Der Zugriff auf CD-ROM-Datenbanken erfolgt über die standardmäßig verwendete Zugriffsart Ihrer Bibliothek (z.B. DBIS) oder über deren Standardeinstiegsseite. Da die Authentifizierung IP-gesteuert ist, wird zu keinem Login aufgefordert.
5. Probleme beim Speichern, Bearbeiten , Versenden und Drucken von gefundenen Datensätzen?
Für alle Datenbanken des CD-ROM Servers Bayern stehen Ihnen die Exportfunktionen zum Speichern, Bearbeiten und Versenden von gefundenen Datensätzen zur Verfügung. Eine detaillierte Beschreibung finden Sie in den Exportfunktionen.
Sollten Probleme mit den Exportfunktionen auftreten, wenden Sie sich bitte an Ihren lokalen Ansprechpartner in der Bibliothek.
6. Weitere Fragen?
Bei Problemen wenden Sie sich bitte an einen Bibliothekar vor Ort!
zur Startseite